Impressionen der HV FDP Arbon 28. Februar 2020 Event Politik & Generationen in der Casa Giesserei

FDP.Die Liberalen Arbon, HV 28. Februar 2020

Am Freitagabend den 28. Februar 2020 trafen sich die Mitglieder der Ortspartei Arbon zur HV in der Casa Giesserei.

Co-Präsident Martin Thalmann führte die rund 30 Anwesenden gekonnt durchs Programm. Nebst dem Jahresbericht, der Rechnung 2019 und dem Budget 2020, standen auch einige Personaländerungen im Vorstand zur Abstimmung. Es freut uns neu Samra Ibric als Co-Präsidentin offiziell willkommen zu heissen. Samra gehört bereits seit 2019 dem Vorstand an. Christine Schuhwerk, Jörg Freundt und Ruedi Meier wurden für eine weitere Amtsperiode im Vorstand bestätigt. Damit kann die Ortspartei eine gute Mischung aus politischer Erfahrung und frischem Wind stellen. Alle Traktanden wurden einstimmig angenommen.

Im Anschluss hatten die anwesenden Grossrats-Kandidaten die Chance sich dem Publikum vorzustellen. Daniel Eugster, Priska Lang, Brigitte Kaufmann, Raphael Heer, Christine Schuhwerk und Samra Ibric (Foto v. l. n. r.) führten aus, weshalb sie für den Grossen Rat kandidieren resp. welche Anliegen ihnen wichtig sind. Der Bezirk Arbon ist stolz auf seine Kandidaten und unterstützt diese im Wahlkampf. Entsprechend gilt es am 15. März den Fokus zu setzen alle FDP Wähler zur Abstimmung zu mobilisieren. Gemeinsam stehen wir für den Fortschritt ein. Jede Stimme zählt.

Ganz im Zeichen von "Generationen & Politik" führte uns Guido Reber, Verwaltungsratspräsident der Sensato AG und Inhaber der Casa Giesserei, auf eine interessante Zeitreise von Betreuung und Wohnen im Alter.
Nebst einem Vortrag zum Konzept der Casa Giesserei konnten eine Musterwohnung sowie der Spa Bereich besichtigt werden. Anschliessend kamen alle Gäste in den Genuss eines feinen 3-Gang Menüs und der gelungene Abend wurde in guter Stimmung ausgeklungen.

Besten Dank an das Team der Casa Giesserei für die Räumlichkeit, den Vortrag, den zuvorkommenden Service und das vorzügliche Essen.

 

Verabschiedung und Würdigung Max Gimmel als Co-Präsident

Nach vielen Jahren im Vorstand und als Co-Präsident wurde Max Gimmel in einem würdigen Rahmen und unter grossem Applaus verabschiedet.
Max hat sich während seiner aktiven Zeit im Stadtparlament und der Partei mit grossem Einsatz für die Stadt Arbon und die Region eingesetzt und den liberalen Gedanken gelebt.
Herzlichen Dank Max.

 

Michael Hohermuth Arboner-FDPler der Jahres 2019

Michael Hohermut hat es als Politneuling im ersten Anlauf souverän in den Stadtrat geschafft. Seit seiner Amtsübernahme führt er das Ressort Soziales/Gesellschaft kompetent und mit Weitsicht.
Sein Wahlerfolg und sein Engagement für die Partei und die Stadt verdient Anerkennung. Herzliche Gratulation.